Miste deinen Kleiderschrank aus Manche Dinge schiebt man immer wieder vor sich her. Ihr kennt das alle!

Heute gibt´s von uns mal eine Aufgabe, die oftmals auch mit Aufschieberitis in Verbindung gebracht wird: Miste deinen Kleiderschrank aus!

Die Klamotten, die dir nicht mehr passen oder gefallen, kann vielleicht jemand anderes noch brauchen. Nach dem Zuhause-Bleiben kannst du gut erhaltene Stücke z. B. beim Diakonie-Laden vorbeibringen. Oder du verschenkst sie an Freunde, denen sie gefallen. 

Morgen gibt´s auch noch eine kleine Idee, für die das ein oder andere aus deinem Kleiderschrank hilfreich ist. 

Have fun!