Stiftung unterstützen

Mit einem Einkauf in einem Online-Shop können Sie einen Beitrag zur Jugendwerksstiftung leisten - ganz ohne Zusatzkosten. Dazu einfach einen der untenstehenden Links anklicken, dort einen Shop auswählen (z. B. IKEA, Bahn, Zalando ...) und ganz normal einkaufen.
Weitere Informationen finden Sie direkt auf der Seite der Jugendwerksstiftung.
 

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten




Oder direkt bei Amazon



 

Liebe Jungschar-Mitarbeitenden,

heute wollen wir euch herzlich zu unserem nächsten Event einladen: Zum Jungschar-Schwimmfest!

Am Samstag, den 16. Februar 2019 werden wir zwischen 10.00 und 15.00 Uhr in der Badearena der Barbarossa Thermen in Göppingen zu Gast sein. Und ihr könnt einfach mit euren Kindern kommen!

Was eure Aufgaben an diesem Tag sind?

  • eure Kinder beaufsichtigen und motivieren
  • vielleicht auch mal mitspielen
  • und organisatorisch:
    • für die An- und Abreise sorgen
    • die Anmeldungen und das Eintrittsgeld (3 €/Person) mitbringen

Das ist schon alles. Ein tolles Programm haben wir nämlich schon für eure Gruppe vorbereitet. Es wird eine Schwimmstaffel geben und einen großartigen Stationenlauf. Außerdem habt ihr auch ein wenig „Freispielzeit“, bei der ihr auch die Rutsche und den Sprungturm unsicher machen könnt.

Im Voraus solltet ihr ein paar Kleinigkeiten organisieren:

  • Uns kurz Bescheid geben, ob ihr kommen wollt (z. B. per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder mobil bei Nadine, 0157/54656023. Das hilft uns bei der Planung – dann reicht uns die Sammelanmeldung auch erst kurzfristig J)
  • Den Flyer…
    • an den entsprechenden Stellen ergänzen, z. B. Ort für Treffpunkt, eure Kontaktdaten – da sind gerade leere Linien
    • kopieren
    • den Kindern austeilen und
    • rechtzeitig wieder einsammeln
  • Dann die Sammelanmeldung (gelber Zettel)
    • ausfüllen und
    • zum Schwimmfest mitbringen oder vorher an uns schicken; z. B. eingescannt per E-Mail, abfotografiert an Nadine oder per Post direkt ans Jugendwerk
  • Und zum Schluss: Eure Badesachen und was zum Essen und Trinken (oder Geld dafür) einpacken.

Ihr seht: Das ist ein recht geringer Aufwand.

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid! Dabei ist es auch egal, mit wie vielen Kindern ihr kommt: Ob 15 oder zwei – mitmachen kann jeder, der schwimmen kann. Alle weiteren Infos findet ihr auf dem Flyer!