Monatsandacht Mai: Neuanfang

Während ich diese Zeilen schreibe, fallen draußen bedächtig die Schneeflocken. Eigentlich wollte ich über den Frühling schreiben. Beim Blick auf den trotz Schneefall tapfer blühenden Baum fällt es mir nicht schwer, mich an die Frühlingsgefühle von letztem Wochenende zu erinnern. Und bis diese Andacht bei den Lesern ankommt, hat der Frühling mit Sicherheit das Ruder voll übernommen.

Lies weiter

Monatsandacht April

Frieden

Das darf doch alles nicht wahr sein! Zwei Jahren lang hielt uns die Pandemie gefangen. Private Feiern fanden nicht statt oder wurden verschoben, Großveranstaltungen – wie Konzerte oder Sportveranstaltungen – abgesagt, Kinder- und Jugendarbeit möglich, aber unter zum Teil strengen Auflagen, auf Abstand und zahlenmäßig begrenzt, unsere Kontakte eingeschränkt.  Mit dem beginnenden Frühling dann ein Lichtblick, Hoffnung keimt auf: die Beschränkungen fallen.

Lies weiter

Monatsandacht Januar

Wer kennt diese Situation nicht: Wir kommen an einen neuen und unbekannten Ort oder in eine unbekannte Situation. Vielleicht in eine neue Klasse oder an eine neue Schule, an den neuen Ausbildungsplatz oder die Uni, oder an eine neue Arbeitsstelle.

Lies weiter